( A B D E F G H I M P Q R S T V W

Frauen

Egal ob Politik, Online-Gaming oder Sport: Frauen werden häufig zur Zielscheibe und Feindgruppe antifeministischer Akteur*innen. Die Abwertungen und Angriffe finden dabei auf unterschiedliche Art und Weise statt. Mal werden Frauen kollektiv als Gewinnerinnen einer vermeintlich feministischen Verschwörung dargestellt. Mal werden einzelne Frauen, insbesondere trans Frauen, aus antifeministischen Kreisen heraus organisiert angegriffen. Oft erleben sie digitale Gewalt. Manchmal wird Frauen ihr Frau-Sein oder Weiblichkeit abgesprochen, weil sie nicht bestimmten Stereotypen entsprechen. Manchmal wird jegliche Form von Weiblichkeit abgewertet.
Doch auch innerhalb antifeministischer Kreise, genauso wie in der extremen Rechten, spielen Frauen eine Rolle. Ebenso sind laut der Leipziger Autoritarismus Studie antifeministische Einstellungen auch bei Frauen in Deutschland vertreten.